Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Anfragen an : manne.koenig@freenet.de

Gästebuch

Kommentare: 5
  • #5

    Reiner (Sonntag, 08 September 2019 22:37)

    Lieber Herr König,

    wir waren heute im Dampfmaschinenmuseum in Roßwein und konnten Ihre Arbeiten sehen. Was Sie mit den schönen Modellen geleistet haben, verdient unsere uneingeschränkte Anerkennung. Diese Liebe zum Detail, diese ausgeklügelte Raffinesse, gepaart mit ingenieurtechnischem Verständnis und die dazugehörigen handwerklichen Fähigkeiten und Fertigkeiten, sind bewundernswert. Diese Modelle sind kein Spielzeug, sie sind der Ausdruck dessen, was jemand in der Lage ist zur eigenen Freude zu leisten. Es ist schön, dass Sie das der Öffentlichkeit zeigen. Wir werden bestimmt noch einmal zu einer Ihrer Ausstellungen im Advent 2019 nach Scharfenstein kommen und noch Freunde mitbringen, denen wir mit Begeisterung unser kleines Video und die Bilder zeigen konnten.

    Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Gesundheit und Erfolg bei den anstehenden Projekten.

    Beste Grüße Familie Goldammer aus Chemnitz

  • #4

    Bernd (Mittwoch, 17 August 2016 10:40)

    Ganz tolle Homepage !!!!!!!!!!!!!!

  • #3

    Bernd (Mittwoch, 17 August 2016 10:38)

    Hallo Manfred,
    habe so eben deinen Glühkopfmotor auf Youtube bewundert !
    Ich denke wir haben auch in Sitzendorf mit einander geplaudert !
    Jedoch ist dein Motor kein Glühkopfmotor sondern ein Viertaktmotor mit einer Glühkerzenzündung !
    Das sind sehr unterschiedliche Verfahren !!!!!!!!!!!
    Der Glühkopfmotor von Heinrich Lanz bedingt eine Kraftstoffeinspritzung und war vornehmlich als Zweitaktmotor gebaut worden ! Viertakter gab es allerdings auch !
    Das aber nur mal zur Info ! Hut ab vor deinen Modellen !
    Die besten Grüße Bernd

  • #2

    Rene Kolbe (Donnerstag, 09 Oktober 2014 17:05)

    Hallo Manfred,
    es ist faszinierend, was Du aus Deiner Begabung alles raus holst. War es auch früher für mich schon als Kind, wenn Du mit Deinen Fesselflug-Modellen (Begriff habe ich mir von Dir gemerkt) unterwegs warst.

    Großer Respekt!

    Beste Grüße,

    R. Kolbe

  • #1

    Kevin (Samstag, 06 September 2014 17:57)

    Richtig schöne und informative Seite :)